Samstag, 24.06.2017
Zurück zur Startseite

Verwaltungsgemeinschaft
NORDKREIS
WEIMAR

Bekanntmachung der Feststellung des Abstimmungsergebnisses zum Bürgerentscheid in der Stadt Neumark am 21. November 2010

Bei der Abstimmung zum Bürgerentscheid über die Erweiterung der Schweineanlage in der Stadt Neumark am 21. November 2010 wurde folgendes Abstimmungsergebnis festgestellt:

Zahl der Abstimmungsberechtigten: 434
Zahl der Abstimmenden: 356
Zahl der ungültigen Stimmabgaben (Stimmzettel): 0
Zahl der gültigen Stimmabgaben (Stimmzettel): 356

"Soll die Stadt Neumark alle rechtlich zulässigen Schritte ergreifen, die sich aus den Beteiligungs- bzw. Einwendungsmögllichkeiten im Geneh­migungsverfahren zur Erweiterung der Schweineanlage ergeben, um eine Erweiterung des Tierbestandes der hier befindlichen Schweineanlage der Firma Van Asten Tierzucht GmbH & Co. KG zu verhindern?"

Zahl der abgegebenen Stimmen mit "JA" 210
Zahl der abgegebenen Stimmen mit "NEIN" 146

Berlstedt, den 22. November 2010
gez. Riske, Abstimmungsleiterin

 

Notrufnummern

Allgemeiner Notruf Polizei: 110

Kontaktbereichsbeamter
Berlstedt (Di 14-18 Uhr):
036452 - 71987

Kontaktbereichsbeamter
Buttelstedt (Do 15-18 Uhr):
036451 - 73460

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

Mo / Di / Do 19 – 7 Uhr des Folgetages
Mi und Fr 13 – 7 Uhr des Folgetages
Sa / So / Feiertag 7 – 7 Uhr
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
Zahnärztlicher Wochenendbereitschaftsdienst: 0180 5908077

Allgemeiner Notruf in
lebensbedrohenden Notfällen: 112

 

weitere Notrufnummern und Havarie-Bereitschaftsdienste finden Sie hier.